Kleingruppen

Unsere angebotenen Kleingruppen sind nachstehend aufgeführt. Gerne vermitteln wir Ihnen Kontakte und beantworten allfällige Fragen. Kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner oder unser Pfarrbüro.

Ihr Ansprechpartner

Philip Gröbe
0660 5157655
philip@neukematen.at

25+

Der Hauskreis für junge Erwachsene bietet die tolle Möglichkeit, sich mit anderen gemeinsam in kleiner Gruppe aufs Beten und Bibellesen zu konzentrieren, diskutieren, sich auszutauschen und den Alltag zu reflektieren. Wir treffen uns alle zwei Wochen donnerstags um 19:00 für etwa eineinhalb Stunden in Neukematen. Wer möchte kann auch mal die Rolle des „Gastgebers“ übernehmen, wodurch eine lockere abwechslungsreiche Atmosphäre entsteht. Wir freuen uns auf jeden, dessen Neugier geweckt werden konnte und sich diesen Hauskreis mal näher ansehen möchte.

BaNeSi

Frauen zwischen 40 und 60 Jahren aus den Gemeinden Bad Hall – Neukematen – Sierning treffen sich zweiwöchentlich abwechselnd in Rohr und Bad Hall zum Bibellesen, Austauschen und Beten.

Neuhofen

Die gemischte Kleingruppe Neuhofen trifft sich zweiwöchentlich mittwochs – immer um 17:00 Uhr. Die Kleingruppe nimmt Teil an der Serie: Herr, lehre uns beten für Kleingruppen. Gemeinsam wird gesungen, in der Bibel gelesen und es gibt Zeit für den persönlichen Austausch und das Gebet. Die Kleingruppe freut sich auf Ihren Anschluss.

Kremsmünster

Jesus entdecken! Darum geht’s zur Zeit in der Kleingruppe Kremsmünster. Sie findet zweiwöchentlich montags statt. Bei Interesse leiten wir Ihnen die Kontaktdaten sehr gerne weiter.

Rosengarten

Der Frauenkreis um Andrea Maria Maißner. Treffpunkt ist Donnerstags, einmal im Monat, um 9:00 Uhr. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserem Terminkalender. Herzlich Willkommen allen Frauen, die sich mit der Bibel auseinandersetzen wollen.

Häufige Fragen kurz beantwortet

Was ist eine Kleingruppe?

Eine Kleingruppe oder ein Hauskreis ist eine offene Gruppe von 6 bis 12 Personen, die sich regelmäßig in einer familiären Atmosphäre zu Hause oder auch in einem Raum in der Gemeinde trifft.

Was erwartet mich?

Kleingruppenteilnehmer sind gemeinsam unterwegs. Auf dieser Reise lernen sie, was es bedeutet, Jesus nachzufolgen. Sie entdecken das Wort Gottes und die Bedeutung der Bibel für ihren Alltag. Sie tauschen persönliche Erfahrungen aus, stellen Fragen, teilen Freude und Leid, beten füreinander, helfen einander praktisch, entdecken Gaben und Talente, die sie schon in der Kleingruppe entfalten und einsetzen können.

Warum brauche ich eine Kleingruppe?

Weil das menschliche Leben nur in der Gemeinschaft existiert: Andere brauchen mich und ich brauche andere. Weil in einer kleineren Gruppe verbindliche und echte Gemeinschaft erlebt wird, wie es in der Bibel heißt: “Einer trage des andern Last.” Weil in kleinen Gruppen der Einzelne nicht übersehen wird. Es gibt dort Zeit, über Fragen und Anliegen zu sprechen. Weil in einer kleinen Gruppe Gemeinde als Familie erlebt werden kann, wie es in einem Gottesdienst nicht so gut möglich ist. Weil es dort Menschen gibt, die sich persönlich kennen und sich umeinander kümmern. Und wer solche Gemeinschaft in einer Kleingruppe einmal erlebt hat, möchte sie nicht mehr missen!

Themen

© 2022 – Evangelische Muttergemeinde A.B. Neukematen | Impressum | Datenschutzerklärung | Login